Diakonie Mark-Ruhr
Diakonie

Krebsberatung

Die Krebsberatungsstelle stellt für betroffene Menschen und ihre Angehörigen ein unabhängiges, wohnortnahes, psychosoziales Beratungsangebot dar. In der Einzelfallberatung werden soziale und psychische Notlagen erkannt und lösungsorientiert Hilfestellungen entwickelt. Ratsuchende finden in der Krebsberatungsstelle emotionalen Rückhalt und entlastende Gespräche sowie die Möglichkeit, Orientierungshilfen bei der Alltagsund Lebensbewältigung sowie im Gesundheitssystem zu erfahren. Die Krebsberatungsstelle unterstützt Ratsuchende bei der Wahrnehmung ihrer Interessen bei Behörden und im Medizinsystem. Sie vermittelt zudem Hilfen zur Sicherung der wirtschaftlichen Situation.

Spendenkonto:

Diakonie Mark-Ruhr
IBAN: DE19 3506 0190 2117 3980 16
BIC: GENODED1DKD
Bank für Kirche und Diakonie - KD-Bank

Verwendungszweck: Krebsberatung

Beratungszentrum Bergstraße

Die Pflegeberatung liefert im Rahmen einer kostenlosen Pflege und Sozialberatung fachlich...

Mehr Informationen

Pflegeberatung

Die Pflegeberatung liefert im Rahmen einer kostenlosen Pflege und Sozialberatung fachlich fundierte Informationen, spezifische Unterstützung sowie Begleitung und vermittelt zudem Hilfen in einem komplexen Versorgungssystem.

Telefon: 02331 333920

Hospizdienst DA-SEIN

Der ambulante Hospizdienst DA-SEIN bietet Begleitung für schwerstkrankte Menschen, in der letzten Lebensphase. Eine Begleitung, Beratungsgespräche und Entlastung für Angehörige und Freunde sowie die Trauerbegleitung wird von uns ermöglicht. DA-SEIN bietet Informationen zur Patientenverfügung und zur Vorsorgevollmacht.

Telefon: 02331 3751199

Begegnungsstätte

Die Begegnungsstätte. „Älter werden in Hagen und der Region“ ist das Motto der Begegnungsstätte, die Interessierte ab 55 Jahren anspricht. Gruppenangebote zu verschiedenen Themen wie Gesundheit, Bildung und Kultur sowie Beratung und Vermittlung an weiterführende Hilfen gehören hier zum regelmäßigen Angebot.

Telefon: 02331 3809-410