Diakonie Mark-Ruhr
Diakonie

Test

Lebendiger Adventskalender bei der Wohnungslosenhilfe und dem Hagener Arbeitslosenzentrum


Hagen. Auch in diesem Jahr findet wieder der lebendige Adventskalender der Ev.-Luth. Stadtkirchengemeinde Hagen statt. An jedem Tag im Dezember öffnen sich Fenster von Einrichtungen sowie bei Privatpersonen und es wird gemeinsam mit den Besucherinnen und Besuchern gesungen und gebetet.

Die Wohnungslosenhilfe Hagen in der Schulstraße 3a verbirgt sich hinter dem 5. Türchen und das Hagener Arbeitslosenzentrum in der Rathausstraße 31 hinter dem 8. Türchen. Die Einrichtungen dekorieren an diesem Tag ein Fenster weihnachtlich mit Lichterketten und Weihnachtskugeln und die Gäste versammelten sich um 18.30  Uhr vor dem geschmückten Fenster bei Tee, Kakao und Gebäck zum gemeinsamen Singen, Geschichten lesen und Beten.