Diakonie Mark-Ruhr
gemeinnützige GmbH


Geschäftsstelle Hagen:
Martin-Luther-Straße 9-11
58095 Hagen

Telefon: 02331 3809-00
Telefax: 02331 3809-09

Geschäftsstelle Iserlohn:
Bodelschwinghstraße 1
58638 Iserlohn

Telefon: 02371 772-0
Telefax: 02371 772-220

Geschäftsstelle Witten:
Röhrchenstraße 10
58452 Witten

Telefon: 02302 91484-0
Telefax: 02302 91484-51

 

"Wir sind stolz auf dieses Haus" - Haus der Diakonie feierte 30-järhiges Jubiläum

(Diakonie) 19.08.2016

Hattingen. „In diesem Haus wird eine Atmosphäre der Freundlichkeit, der Hilfsbereitschaft und des Respekts gelebt“, lobte Pfarrer Udo Polenske am Freitagvormittag (19. Au...

mehr lesen

 

Diakoniezentrum feiert Sommerfest mit "Tanz und Bewegung"

(Diakonie) 18.08.2016

Oestrich. Rund um „Tanz und Bewegung“ dreht sich in diesem Jahr das Sommerfest des Diakoniezentrums Oestrich. Am Samstag, 27. August, und am Sonntag, 28. August, lädt das...

mehr lesen

 

„Generalisierte Ausbildung“: Diakonie sieht Nachteile für die Qualität in der Altenpflege/ Informationsaustausch mit MdB Kacmarek im Klara-Röhrscheidt-Haus

(Diakonie) 18.08.2016

Schwerte. Das Gesetz zur Reform der Pflegeberufe war am Mittwoch (16. August) Thema beim Sommergespräch, das der heimische Bundestagsabgeordnete Oliver Kacmarek (SPD) im ...

mehr lesen

 

Haus der Diakonie feiert 30-Jähriges mit Sommerfest

(Diakonie) 17.08.2016

Hattingen. Mit einem Empfang und viel Programm feiert das Haus der Diakonie am Freitag (19. August) sein 30-jähriges Bestehen! ...

mehr lesen

 

Ferienfreizeit der Kleinstaußenwohngruppe (KAWG) Dortmund-Lichtendorf

(Diakonie) 17.08.2016

Hagen/ Dortmund. Die Kleinstaußenwohngruppe Dortmund-Lichtendorf der Ev. Jugendhilfe Iserlohn-Hagen ist auch in diesem Jahr wieder zur Ferienfreizeit nach Dänemark aufgeb...

mehr lesen

Rat & Hilfe

Die Mitarbeiter in unseren Beratungsstellen haben immer ein offenes Ohr.

Unsere Einrichtungen

Auch in Ihrer Nähe: Die Einrichtungen der Diakonie Mark-Ruhr

Wohnlösungen

Wohnen in der eigenen Wohnung - mit Sicherheit und Komfort.

Jobbörse

Erfüllter Beruf und sichere Perspektive - die Beschäftigungs­angebote der Diakonie Mark-Ruhr.

(Diakonie) 22.08.2016

Durch Entspannung und gezielte Bewegung Leben wieder spüren

Hagen. Ein Kurs, der mit seinem besonders zusammengestellten Bewegungs- und Entspannungsprogramm für Menschen in Trauer gedacht ist, bietet ab September der ambulante Hospizdienst DA-SEIN an.

mehr lesen

(Diakonie) 18.08.2016

Diakonie sucht Verstärkung für Café-Teams in Hattingen

Hattingen. Ein beliebter Treffpunkt ist jeweils das Café im Heidehof in Hattingen-Niederwenigern und das Café im Haus der Diakonie in der Hattinger Innenstadt. Mittwochs bis sonntags sind diese dank engagierter Ehrenamtlicher von 15 bis 17.30 Uhr geöffnet.

mehr lesen

(Diakonie) 17.08.2016

Ankommen und dann? Ein Gespräch über Integration und Hilfen

Hagen. Ruth Flügge von der Zuwanderungsberatung Hagen hat dem Magazin der Psychotherapeuten Kammer NRW ein Interview gegeben.

mehr lesen

(Diakonie) 16.08.2016

Freie Plätze im Befähigungskurs für Sterbebegleitung

Hagen. Der ambulante Hospizdienst DA-SEIN weist darauf hin, dass es für den nächsten Befähigungskurs für Ehrenamtliche in der Sterbebegleitung noch freie Plätze gibt. Der Kurs beginnt am 26. August, Interessenten können sich unter 02331/ 3751199 informieren und anmelden.

mehr lesen

(Diakonie) 16.08.2016

Infoabend im Rigeikenhof greift die Themen Vorsorge und Vollmacht auf

Witten. Der nächste Infoabend im Rigeikenhof (Elberfelderstr. 16 in Witten-Bommern) greift die Themen Vorsorge und Vollmacht auf. Dazu kann am Mittwoch, 17. August, Rechtsanwalt Reinhard Schauwienhold begrüßt werden.

mehr lesen