Diakonie Mark-Ruhr
Diakonie

Test

Hilfe für das Jugendzentrum Loxbaum – Stiftung Grenzenlos Loxbaum fördert das Hausaufgabenprojekt


Hagen. Die Stiftung Grenzenlos Loxbaum unterstützt das Jugendzentrum Boele mit einer großzügigen Spende in Höhe von 2500 Euro.

Durch Gerd Steuber (Stiftungsratsmitglied) bekam die Einrichtung den so dringend benötigten Geldsegen. Mit diesem Geld soll die seit vielen Jahren bestehende Hausaufgabengruppe gefördert werden, in den Kindern und Jugendlichen zwischen neun und 15 Jahren bei der Erledigung ihrer Hausaufgaben geholfen wird. Dieses Angebot steht allen Kindern im Sozialraum offen und ist kostenlos.

"Die Besucher stammen aus vielen unterschiedlichen Ländern, zum Beispiel aus der Türkei, Polen, Russland, Mazedonien oder Syrien und haben teilweise Fluchterfahrungen. Neben der individuellen schulischen Förderung liegt ein besonderes Augenmerk der Arbeit auf der Ausbildung sozialer Kompetenzen", berichtet Einrichtungsleiter Bastian Schuldt. ." Daher werden nach den Hausaufgaben lebenspraktische und freizeitpädagogische Aktionen angeboten."

Zum Angebot gehört außerdem ein abwechslungsreiches Ferienangebot mit verschiedenen, für die Teilnehmer kostenlosen, Ausflügen. Das Team des Jugendzentrums Loxbaum freut sich, diese Arbeit dank der Spende der Stiftung Grenzenlos Loxbaum (unter dem neuen Stiftungsratsvorsitzenden Christoph Soester) auch im Jahr 2020 uneingeschränkt fortsetzen zu können.